Subscribe to Newsletter

NEWS

<< 5  6  7  8  9  10  11 >>

23.12.2011

Art Helg Malin

 

Für das Start-up-Unternehmen Art Helg Malin «Kunst sammeln, vermitteln, aufarbeiten» haben wir das gesamte Corporate Design gestaltet. Das Logo existiert nur als Kleber und ist somit frei auf allen Medien anwendbar.

22.12.2011

Austreibung!

 

Im Monat Januar steht das Theaterhaus Gessnerallee ganz im Zeichen der Austreibung. Hier zu sehen die Frontseite des von uns gestalteten Programms mit der Illustration von Lina Müller.

19.12.2011

Big Bang

 

Das F4-Weltformat-Plakat zum Theater bzw. zur Performance «Big Bang» des Theaterhaus Gessnerallee.

19.12.2011

Webshop

 

Die Raffinerie bietet neu auf ihrer Website Bücher im Eigenverlag an. Den Start macht die Publikation «Gessnerallee Illustrationen 04–10». Wer das Buch lieber zuerst in die Hand nehmen möchte, kann dies in folgenden Buchhandlungen tun: Nieves, Motto, Sec52, Kunstgriff, Buchhandlung im Volkshaus und Hochparterre.

 

SHOP

19.12.2011

Speisekarte

 

Für das Restaurant Havanna in der Stadt Luzern haben wir das neue Logo und die Speisekarte gestaltet – ganz in Anlehnung an das Flair, das Cuba vermittelt.

16.12.2011

Passagen: Performance

 

Einen tiefen Einblick in die Schweizer Performanceszene bietet das neue Passagen von Pro Helvetia. Bühne frei!

16.12.2011

SEAB

 

Für die Energie- und Umweltbetriebe Bozen (Südtirol) sind wir nach gewonnenem Pitch nun daran das komplette CI zu gestalten. Das neue Logo fungiert als Gütesiegel. In seiner Anmutung wirkt es frisch, freundlich, schwungvoll, klar und professionell und vermittelt Dynamik – ganz in Anlehnung an die Leistungen, die SEAB tagtäglich vollbringt.

16.12.2011

Kuhn Rikon

 

Die Küchenwerkzeuge von Kuhn Rikon haben wir für einmal in ein ganz neues Licht gestellt. Fotografiert von Cortis&Sonderegger und herausgegeben von Lars Müller Publishers.

16.12.2011

Sao Paulo: Kontraste in Bewegung

 

Sampa, wie Sao Paulo liebevoll von den Einheimischen genannt wird, präsentiert sich farbenfroh und lebendig. Festgehalten vom Fotografen Agi Simoes.

14.12.2011

Neu bei uns (XV)

 

Simon Renggli ist Anfang Dezember zu uns gestossen. Als Praktikant wird er bis im Mai 2012 bei uns bleiben.

08.12.2011

Gessnerallee Illustrationen 04–10

 

Am Samstag, 17. Dezember findet ab 19 Uhr im Stall 6 die Buchvernissage und der Apéro zu unser Eigenpublikation «Gessnerallee Illustrationen 04–10» statt. In einer limitierten Auflage von 400 Exemplaren sind auf 192 Seiten ausgewählte Illustrationen für das Theaterhaus Gessneralle aus den Jahren 2004–2010 in schwarz-weiss (Risograph-Kopien) zu sehen. Es würde uns freuen, euch an diesem Datum begrüssen zu dürfen!

07.12.2011

Essen Gehn! 2011/2012

 

Und wieder ist es soweit, die neue Ausgabe von «Essen gehn!» ist ab sofort erhältlich. Neben den Städten Zürich, Basel und Bern ist nun auch der Kanton Tessin dazugestossen. Die Bücher führen zu den schönsten, feinsten und sympathischsten Restaurants der Städte und Regionen. Diese Restaurants zeichnen sich nicht nur durch die Küche aus, auch der Ort selbst, die Einrichtung, die Stimmung, die Bedienung, all das zusammen macht sie so einmalig und besonders – jedes auf seine Weise.

 

Mehr Informationen unter:

www.essengehn.ch

14.11.2011

Theaterhaus Gessnerallee

 

Der Farbkreis schliesst sich mit dem letzten Programmheft für das Theaterhaus Gessnerallee dieser Art. Wer noch nicht genug von Ingo Giezendanner's Zeichnungen hat, kann sein Schaffen weiterhin auf dem Web verfolgen:

 

www.grrrr.net

14.11.2011

Kartenset

 

Für Daros Collection haben wir ein spezielles Kartenset gestaltet und produzieren lassen, welches wichtige Kunstwerke der Sammlung zeigt.

14.11.2011

UBS Service

 

Jos Schmid, Maurice Haas, Sarah Pickering, Jeremy Bierer, Svenja Plaas, Nathan Beckim u.a. haben die redaktionellen Beiträge zum neuen UBS Service bebildert.

04.11.2011

Neu bei uns (XIV)

 

Ruth Grünenfelder ist Anfang November zu uns gestossen. Sie hat das Backoffice übernommen.

01.11.2011

Nürnberg

 

Nürnberg gilt als Schatztruhe was die Geschichte anbelangt – hier trifft die Vergangenheit auf die Gegenwart. Festgehalten vom Fotografen Simon Koy und textlich aufbereitet von Monica Filthaut.

01.11.2011

UBS Magazin

 

Das neue UBS Magazin zum Thema Werte schaffen ist reich bebildert mit Fotografien und Illustrationen von u.a. Ornella Cacace, Noë Flum, Svenja Plaas, Eric Hanson und Patrick Hari.

26.10.2011

DAS MAGAZIN et cetera: Istanbul

 

Istanbul verdankt seine einzigartige Aura den Menschen, die es ihr Zuhause nennen. Das bunte Leben rund um den Bosporus wurde von den Fotografen Özgür Albayrak, Ali Taptik, Bennu Gerede, Bela Borsodi und Tuse Tamer festgehalten.

26.10.2011

Venedig: Wasser und Licht

 

Die Stadt Venedig – die buchstäblich in ihrer Schönheit versinkt – ist mit eindrücklichen Bilder von Jürg Waldmeier im neuen SWISS Magazine abgelichtet.

17.10.2011

Designforschung

 

Reto Ehrbar und Florian Streit tauschten sich mit Experten zum Thema «Quo Vadis, Corporate Design?» an der ZHdK aus. Unter der Leitung von Ruedi Baur, Clemens Bellut und Vera Kockot-Baur.

14.10.2011

Vortragsreihe

 

Christian Haas und Nenad Kovacic eröffneten die Vortragsreihe «Aus erster Hand» an der ZHdK, organisiert vom Studiengang Visuelle Kommunikation. Alle vier bis sechs Wochen werden Gestalter eingeladen über Arbeit, Werdegang oder auch über ein spezifisches Projekt zu berichten.

04.10.2011

Backoffice: Abschied

 

Nach viereinhalb intensiven Jahren verlässt uns Marion Bernegger, da sie voller Freude Ende Oktober ihr erstes Kind erwartet. Nichtsdestotrotz wird sie sicher an dem einen oder anderen zukünftigen Anlass der Raffinerie zugegen sein. Wir wünschen ihr alles Liebe auf den Weg!

27.09.2011

Peking: Good Guys

 

Nenad Kovacic vertritt die Raffinerie momentan an der ersten «Beijing International Design Triennial» in China. Unter dem Motto «REN: Good Design» zeigt sie im Chinesischen Nationalmuseum zeitgenössisches internationales und chinesisches Design. Barbara Holzer, Tristan Kobler und Li Degeng präsentieren und kuratieren eines der fünf Unterthemen: GOOD GUYS – denn gutes Design braucht gute Designer.